Über uns


Als Partner von Ärzten und Krankenhäusern steht radofilm seit über 30 Jahren für Zuverlässigkeit und Service.

Produkte aller führenden deutschen und internationalen Röntgen-, Medizintechnik- und Praxiszubehör-Hersteller finden Sie in unserem Lieferprogramm.

2010 übernahm radofilm den Vertrieb aller Verbrauchsmaterialien der nachfolgenden Produktreihen, die bislang vom GE-Geschäfts-bereich „Accessories and Supplies“ in Solingen vertrieben wurden:

  • Elektroden
  • Druckerpapier
  • Batterien
  • Biopsiezubehör
  • Desinfektionsmittel
  • Verbrauchsmaterial für Brennerturm
  • Archivierungsdatenträger
  • Überzüge für C-Arme
  • Röntgenfilme
  • Thermopapier für Videodrucker
  • Verbrauchsmaterial für Office-Drucker
  • Schutzüberzüge für Schallköpfe
  • Ultraschallgel

In Zusammenschluß mit unseren bisherigen Produkten und Produktreihen ist es uns möglich, Ihnen den kompletten Bedarf an Verbrauchs- und Investitionsgütern sowie Gebrauchsgegenständen der ärztlichen Praxis oder des Krankenhauses, vor allem im Bereich der bildgebenden Diagnostik, bereitzustellen und zeitnah zu liefern.

Als Hilfsmittelanbieter und Lieferant von Sprechstundenbedarf und Kontrastmitteln sind wir in der Lage mit allen Kostenträgern (Krankenkassen) abzurechnen.

radofilm ist nach DIN EN ISO 13485:2012+AC:2012 zertifiziert und im Besitz einer Großhandelserlaubnis nach §52 Arzneimittelgesetz (AMG).

Für technische Fragen, sowie den Service im Bereich analoges und digitales Röntgen arbeiten wir mit geschulten Röntgentechnikern deutschlandweit zusammen.

radofilm ist Mitglied im FRD, dem Fachverband Röntgentechnik in Deutschland e.V.

Unsere Firmenstandorte sind Bad Münder (mit Sitz der GF), fast im Herzen Deutschlands, Mechernich nahe Köln und München.
Durch unser zentral in Deutschland gelegenes Auslieferungslager ist in den meisten Fällen ein 24-Stunden-Service garantiert:

bis 11h bestellt- am nächsten Tag in der Praxis (Warenverfügbarkeit vorausgesetzt).


mail: radofilm@online.de

National:

freecall: 0800 0 317 322

freefax: 0800 0 317 592

International: 

call +49 2443 317 322

fax: +49 2443 317 592